KjG Diözesanverband Mainz

G-Kupa: Gruppen leiten

Der Grundlagenkurs G-Kupa, auch bekannt als KursPaket, richtet sich an Gruppenleiter*innen und Leute, die demnächst eine Gruppenstunde betreuen oder mit ins Zeltlager/ auf Freizeiten fahren. Neben viel Spauß und Gemeinschaft stehen verschiedene inhaltliche Themen auf dem Programm. Nach unserem Kurs habt ihr die Möglichkeit, die Juleica zu beantragen.

Für: werdende Gruppenleiter*innen ab 16 Jahren.

Teilnahmebeitrag: 90 Euro für KjG-Mitglieder, 120 Euro für Nichtmitglieder
(Kurs- und Fahrtkosten können evtl. über die Pfarrei abgerechnet werden) Bei finanziellen Schwierigkeiten wende dich bitte direkt an die Diözesanstelle, wir helfen gerne weiter.

Die Teilnahme von Anfang bis Ende des Kurses wird vorausgesetzt.
Aus jeder Pfarrei können max. 3 Personen mitfahren.

  • Erwartungen an Gruppenleiter*innen
  • Lebenswelt von Kindern
  • Kindermitbestimmung
  • Spielpädagogik
  • Gruppenphasen
  • Rollen in Gruppen
  • Gruppenleitungsstile
  • K in der KjG
  • Rechte und Pflichte
  • Konflikte
  • Die KjG als Verband

Leistungen:

  • Kursprogramm, Dokumentation und Zertifikat
  • Übernachtung und Verpflegung

Dauer: Die sechs TageKuPas finden jeweils in einer Oster- und einer Herbstferienwoche statt. Ein dritter Kurstermin ist jährlich vom 26.12. bis zum 31.12.

Leitung: durch Teamer*innen des Aus- und Weiterbildungsteams und Bildungsreferent*innen