KjG Diözesanverband Mainz

Diözesanleitung

Die Diözesanleitung ist der Vorstand des Diözesanverbands der KjG. Sie ist verantwortlich für die gesamte Arbeit des Diözesanverbands.

Verantwortung für die eigene Arbeit zu übernehmen und selbst zu bestimmen was gemacht wird, ist uns wichtig. Der Diözesanverband wird von einem Team aus ehrenamtlich tätigen Frauen und Männern und einem Priester gleitet. Die Diözesanleitung (DL) hält Kontakt zu den einzelnen Regionen, unterstützt  diese in ihrer Arbeit und entwickelt die Schwerpunkte der Arbeit. Die DL nimmt Vertretungsaufgaben in Verband, Kirche und Gesellschaft wahr. Außerdem ist sie für die Geschäftsführung verantwortlich. Jedes DL-Mitglied wird von der Diözesankonferenz für zwei Jahre gewählt.

In der DL gibt es sechs zu besetzende Stellen. Die aktuelle DL besteht aus David Schroth und Lea Franz. Die DL wird von Verena Storch, Theresa Weber und Susanne Hübel als Bildungsreferentinnen unterstützt.

Wenn ihr die gesamte DL erreichen wollt, dann funktioniert das, wenn ihr an dl@kjg-mainz.de schreibt. Wir freuen uns auf eure Anfrage.

Zuständigkeiten: 

  • Teams/Ausschüsse:
    Stufenteam, TIM, IJB
  • Kontaktgebiete:
    Bergstraße Mitte, Bergstraße Ost, Bergstraße West, Darmstadt, RoSe
  • Projekte/Aktionen:
    Fest der Wertschätzung für Teams 
  • Vertretungsaufgaben: Bundesebene
  • Sonstiges:
    MiDa, Mitgliedercontrolling, Vorstand e.V.
 

Zuständigkeiten: 

  • Teams/AKs/Ausschüsse:
    Spiri-Team
  • Kontaktgebiete:
    Rüsselsheim, Offenbach, Bingen
  • Projekte/Aktionen:
    Biblische Weinprobe
  • Vertretungsaufgaben:
    Bistum Mainz, BDKJ, BJA
  • Sonstiges:
    Finanzen&Haushalt, Buchführung, Bürogespräche, Social Media