KjG Diözesanverband Mainz

Corona-Infos

Aktuelle Erreichbarkeit der KjG Diözesanstelle:
Stand: 01.05.2021
 

Telefonisch erreicht Ihr das Sekretariat der KjG Diözesanstelle (DS) unter folgender Nummer: 06141 253 625
Wir versuchen Montag bis Freitag in der Zeit von 09.00 bis 15.00 Uhr für euch erreichbar zu sein! Solltet ihr uns schriftlich erreichen wollen, schreibt einfach eine Mail an info[at]kjg-mainz.de oder dl[at]kjg-mainz.de.

Wir bemühen uns, alle Informationen zeitnah an euch und eure Gruppen weiterzugeben und bitten euch an dieser Stelle euch ebenfalls tagesaktuell über die Lage zu informieren.

Impf-Priorisierung für aktive Jugendleiter*innen
Stand: 01.05.2021

Seit einigen Tagen können sich impfwillige Menschen der Prioritätsgruppe 3 in Hessen und Rheinland-Pfalz zur Impfung registrieren. In die Gruppe 3 der Impfpriorität fallen unter §4 Abs. 1 Nr. 8 Mitarbeiter*innen der freien Kinder- und Jugendhilfe, egal ob sie haupt- oder ehrenamtlich tätig sind. Somit steht es allen aktiven Gruppenleiter*innen der KjG-Ortsgruppen zu, sich für einen Impftermin im Impfzentrum des Kreises oder der kreisfreien Stadt registrieren zu lassen. Für die Registrierung braucht es erstmal keine weiteren Dokumente. Sobald ihr einen Termin bekommt, wird von euch eine sogenannte Arbeitgeberbescheinigung verlangt. Ein entsprechendes Formular findet ihr für Hessen und Rheinland-Pfalz weiter unten.

Da wir als Diözesanebene keinen Einblick darin haben, wer bei den einzelnen Gruppen aktiv ist, möchten wir euch bitten das Formular von eurem Pfarrbüro unterzeichnen zu lassen. Gerade im Hinblick auf die kommenden Sommerferien und eventuell geplante Ferienprogramme eurerseits, ist es sinnvoll vor allem auf die Menschen unter euch zu schauen, die dort betreuend tätig werden. Durch die Impfung seid ihr und eure Teilnehmer*innen ein Stück mehr geschützt.

Falls es Rückfragen oder Unsicherheiten gibt, meldet euch bitte bei uns!

Formular Hessen

Kleine Hilfe zum Ausfüllen des Formulars:

Im Leer-Feld mit dem § tragt ihr folgendes ein: §4 (1) Nr. 8
Im Feld ‘Begründung der Priorisierung’ tragt ihr folgendes ein: Corona-Impfverordnung §4 (1) Nr. 8

 

Formular Rheinland-Pfalz