Diözesankonferenz

Diko 2020 – läuft!

Veröffentlicht

Seit gestern tagen knapp 50 Konferenzteilnehmende im Jugendhaus Don Bosco in Mainz auf der Diözesankonferenz 2020.

Der Dikobericht wurde bereits diskutiert und die Diözesanleitung entlastet, ebenso der Finanzbericht war Thema.

Der Freitagabend wurde gestaltet vom Stufenteam (Stute), das zu einer Bad Taste Party einlud und zu einem Spiel mit dem Maskottchen Kistian.

Heute Morgen wurden bereits die ersten Anträge beschlossen und im Studienteil standen die Themen Geschlechtergerechtigkeit, Jahresthema KjGefühl und gelingende Partizipation und Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen im Mittelpunkt.

Jetzt geht es weiter mit dem Antragscafé,  um Fragen zu zur Abstimmung stehenden Anträgen zu klären und dann geht es ans Diskutieren.

Wir freuen uns nachher auf einen tollen Gottesdienst, der von der Band aus Mainz-Kastel mitgestaltet wird, und melden uns bald wieder mit Updates.