Aktionen zur Wahl

U-18 Wahl

U18 setzt sich dafür ein, dass Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren wählen und sich somit politisch ausdrücken können. Neun Tage vor der eigentlichen Bundestagswahl findet die U18 Wahl in ganz Deutschland statt (am 15.09.2017). Du kannst für deine KjG-Gruppe in deiner Pfarrei, im Dekanat oder auch nur für deinen Freundeskreis an diesem Tag ein U18 Wahllokal einrichten, in dem die Stimmen, wie bei der richtigen Wahl abgegeben und anschließend ausgezählt werden. Wie man ein Wahllokal aufmacht und was ihr sonst zur U18-Wahl wissen müsst, findet ihr auf den folgenden Seiten.

 

 

1. Informationen zur U18-Wahl http://www.u18.org/wie-funktioniert-u18/faq/
2. Wahllokal anmelden https://www.u18.org/wahlen/bundestagswahl-2017/wahllokal/anmeldung/
3. Methoden http://u18.spinnenwerk.de/methoden/

Auch wir machen bei der U18-Wahl mit und haben ein Wahllokal in der Diözesanstelle in Mainz angemeldet. Jede*r aus der Umgebung kann gerne zu uns kommen und seine Stimme abgeben. Wir halten euch hierzu auf dem Laufenden.

Ideen für die Gruppenstunde

1. Foto-Rallye

Macht mit euren Smartphones eine Tour durch euren Ort und fotografiert das, was sich Kinder und Jugendliche wünschen bzw. an welchen Stellen sie in ihrem Ort die Probleme der Kinder u. Jugendlichen sehen. Schickt uns die Bilder anschließend zu und wir erstellen daraus eine Collage und veröffentlichen diese auf unserer Homepage und Facebook.

2. Wahlplakate

Ihr findet die Wahlplakate zur der Bundestagswahl langweilig und nicht gerade ansprechend? Dann gestaltet doch selbst ein Wahlplakat, das auf Themen aufmerksam macht, welche die Kinder und Jugendlichen betreffen. Schickt uns eure Wahlplakate und wir veröffentlichen sie auf unserer Homepage und bei Facebook.

Unter allen Einsendungen verlosen wir ein Merch-Paket für eure Gruppenstunde. Also macht mit! 😉

zurück

Nach oben scrollen